Ausgelöster Rauchwarnmelder im Wilhelm-Kunze-Ring

27.08.2018 - Montagnachmittag löste im Wilhelm-Kunze-Ring ein Rauchwarnmelder in einer Wohnung im 2. OG aus. Brandgeruch war im Treppenraum deutlich wahrnehmbar. Die Wohnungstür musste gewaltsam durch die Feuerwehr geöffnet werden, da die Bewohner nicht zuhause waren. Ein Trupp unter Atemschutz nahm in der stark verrauchten Wohnung einen Topf mit angebranntem Essen vom Herd. Die Maßnahmen der Feuerwehr beschränkten sich auf ein kräftiges Durchlüften derWohnung mit dem Hochleistungslüfter.
Wir stellen während der Arbeiten einen Sicherheitstrupp. Aufgrund eines Paralleleinsatzes auf der Autobahn waren wir mit Teileinheiten der Berufsfeuerwehr Salzgitter und der Freiwilligen Feuerwehr Salzgitter Salder eingesetzt.


   
© Freiwillige Feuerwehr Salzgitter - Ortsfeuerwehr Lebenstedt - An der Feuerwache 3 - 38226 Salzgitter

Unwetter

© Deutscher Wetterdienst, Offenbach (DWD)