Kellerbrand Stahlstrasse

24.11.2018 - Am Samstagmorgen um 02:40 wurden wir mit der Berufsfeuerwehr in die Stahlstrasse zu einem Feuer mit Menschenleben in Gefahr alarmiert. Vor Ort brannte ein Kellerraum in einem Mehrfamilienhaus. Wir setzten einen Angriffstrupp unter Atemschutz im verrauchten Gebäude zur Personensuche und für Lüftungsmaßnahmen ein, sowie einen Sicherheitstrupp am Verteiler. Das Feuer konnte mit einem C-Rohr bekämpft werden. Aufgrund der Bauweise des Objektes mussten mehrere Lüfter eingesetzt werden, um das Gebäude rauchfrei zu bekommen. Nach ca. 1 Stunde war der Einsatz für uns beendet. Personen kamen nicht zu Schaden.

Presselink:

https://regionalsalzgitter.de/keller-steht-in-flammen-feuerwehr-rueckt-mit-atemschutz-vor/

   
© Freiwillige Feuerwehr Salzgitter - Ortsfeuerwehr Lebenstedt - An der Feuerwache 3 - 38226 Salzgitter

Unwetter

© Deutscher Wetterdienst, Offenbach (DWD)