Großfeuer in der Altstadt von Salzgitter-Bad

08.04.2019 - Montagabend kam es zu einem Großbrand in der Altstadt von Salzgitter-Bad. Am Klesmerplatz brannten die Dachstühle mehrerer Fachwerkhäuser. Wir wurden um 19:10 mit der Fachgruppe IuK an die Einsatzstelle alarmiert.


Die technische Einsatzleitung wurde auf der Petershagener Straße aufgebaut. Wir führten die Lagekarte mit vier Einsatzabschnitten und bereiteten die Lagebesprechungen vor. Die Verbindung zur Leitstelle wurde organisiert und das Einsatzgeschehen wurde dokumentiert. Der Einsatz zog sich für uns bis um 05:30 am nächsten Morgen hin.

Eingesetzt war die Berufsfeuerwehr mit beiden Wachen, die freiwillige Feuerwehr war mit der Ortswehr Bad, 2 Löschzügen, einer Fachgruppe Atemschutz, einem Fachzug Wasserförderung und dem Fachzug Logistik im Einsatz. Das THW Salzgitter war mit Baufachberatern und der Fachgruppe Beleuchtung eingesetzt.